W-com begleitet für Coca-Cola ein Meet & Greet mit Kingsley Coman beim FC Bayern München

Buli CMA FCB Meet Greet

Die Sportmarketing-Agentur W-com organisierte für die Gewinner eines Instore Gewinnspiels von Coke Zero beim Kunden Bünting das perfekte Fußballwochenende. Für die Gewinner Marc Stehr, Nadine Goemann und die beiden Begleitpersonen wurde ein Programm auf die Beine gestellt, das alle Erwartungen übertraf.

Mit dem Flugzeug ging es von der Heimat im hohen Norden aus nach München, wo die glücklichen Gewinner von ihrem persönlichen Betreuer empfangen wurden. Standesgemäß wartete der Mercedes-Benz Shuttleservice bereits am Flughafen München und chauffierte die Gewinner mitsamt Begleitung in das Luxushotel Vier Jahreszeiten Kempinski. Angekommen auf der berühmten Maximilianstraße im Stadtteil Altstadt-Lehel München herrschte große Begeisterung für das hohe Niveau des Hotel und später auch beim Dinner im Restaurant „Zur Pfistermühle“.

Das Highlight am Bundesligaspieltag begann dabei nicht erst mit der Eröffnung der Allianz Arena, sondern wurde mit einem Besuch der FCB Erlebniswelt eingeleitet. In einem eigens reservierten Slot konnten die Gewinner durch Deutschlands größtes Fußballmuseum schlendern und konnten die Zeit dort alleine genießen. Hier wurden beispielsweise Fotos mit der Meisterschale, dem DFB-Pokal oder lebensgroßen Aufstellern der Stars geschossen.

Während die Vorbereitungen auf das Bundesligaspiel zwischen dem FC Bayern München und dem FC Schalke 04 liefen ging es für die Gewinner des Coca-Cola Zero Gewinnspiels ebenfalls zum warmmachen. In der Sponsoren Lounge der Allianz Arena konnten sie das phänomenale Catering genießen und wurden dann von ihrem Betreuer der Sportmarketing-Agentur W-com zu ihrem Plätzen auf den Sponsoren Seats gebracht.

Nachdem in der FCB Erlebniswelt noch Fotos mit Abbildern von Götze, Neuer und Guardiola gemacht wurden, trafen die Vier später FC Bayern München Star Kingsley Coman höchstpersönlich. Auf den Spielerbänken am heiligen Rasen empfingen sie direkt nach dem Spiel den französischen Nationalspieler. Gewinnerin Nadine Goemann war begeistert und beschrieb das Erlebnis als „unvergesslich“.

Faszinierend ging es am Sonntagmorgen weiter. Der Abschluss dieses Wochenendes war ein Besuch des Volkswagen Doppelpass. Nicht nur, dass die Gewinner hinter die Kulissen von Sport1 blicken konnten, auch die Stars der Show erlebten Sie hautnah. Dank den Sportmarketing-Experten von W-com saßen die Vier in der ersten Reihe und waren somit sogar live im TV zu sehen. Hier wurden nicht nur Fotos mit Ralph Hasenhüttl und Thomas Helmer gemacht, die Sportmarketing-Agentur W-com sendete den Gewinnern außerdem als Andenken noch einen Mitschnitt der gesamten Show zu.

Die Sportmarketer von W-com planten die Reise im Vorfeld und betreuten diese dann auch vor Ort. „Einfach überragend! Sowohl die Organisation, wie auch die Betreuung waren perfekt. Dieses faszinierende Wochenende mitsamt dem Rahmenprogramm und dem Besuch des Spiels werde ich mein Leben lang nicht vergessen“, freute sich Gewinner Marc Stehr.

Categories : Coca-Cola Zero


Kontaktieren Sie uns