Motorsport hautnah! mit der Sportmarketing-Agentur W-com

HH1 Blick hinter die Kulissen

Direkt zum DTM-Saisonauftakt 2016 waren die Event-Profis von W-com aktiv für den Kunden Mercedes-Benz. Motorsport hautnah! hieß es beim Rennwochenende am Hockenheimring für eine Aktivierungsgruppe mit dem Stern. Mit dem Erfolg von Paul di Resta am zweiten Renntag endete auch aus sportlicher Sicht dieses unvergessliche Renn-Wochenende.

Die Sportmarketing-Agentur W-com betreute für Mercedes-Benz Deutschland insgesamt 21 VIP-Gäste mit einem abgestimmten Programm: einen speziellen „Blick hinter die Kulissen“, galt es zu konzipieren, zu planen und vor Ort hochwertig umzusetzen.

Für die Aktivierungsgruppe startete das Programm von W-com spektakulär mit einer Ausfahrt auf der Original-Rennstrecke. Bevor die DTM-Legenden Ellen Lohr und Formel 1 Safety-Car-Fahrer Bernd Mayländer als Instruktoren zur Verfügung standen, erhielten alle Gäste einen ersten Eindruck von der Team-Hospitality und dem Fahrerlager.

Am Freitagabend stand anschließend der Besuch einer exklusiven Dinner-Location auf dem Programm. Bei Sektempfang und hervorragendem 3-Gänge-Menü bot sich ausreichend Zeit, sich kennenzulernen und den einen oder anderen Plausch mit den prominenten Programmpaten zu halten. Für tiefe Einblicke in die DTM und Mercedes-Benz standen neben Ellen Lohr der AMG-Pilot Nico Bastian Rede und Antwort.

Der Samstag stand ganz im Zeichen von Motorsport hautnah!. Am Hockenheimring konnten diverse Mitfahrgelegenheiten exklusiv genutzt werden. Daneben gab es tolle Einblicke in die DTM mit exklusiven Boxenführungen, Teilnahmen am Grid Walk oder dem Erleben der Qualifyings aus der sogenannten Viewing Gallery. Hierbei kann man den Rennteams während der Arbeit über die Schulter schauen und dabei den Boxenfunk verfolgen. Als weiteres Highlight gab es ein persönliches Meet&Greet mit einem Weltmeister, der im Rahmen der Kooperation der Deutschen Sporthilfe und Mercedes-Benz an den Ring geholt wurde: Raphael Holzdeppe. Raphael präsentierte sich sehr sympathisch und nahbar auf zwei verschiedenen Bühnen und gab anschließend weitere eigene persönliche „Blicke hinter die Kulissen“ an die Aktivierungsgruppe weiter.

Der Samstagabend war natürlich der exklusiven Abendveranstaltung vorbehalten – die tolle Stimmung hielt die Gäste bis tief in die Nacht in der Hospitality von Mercedes-Benz.

Am Sonntagmorgen ging es wieder an den Ring, um bei strahlendem Sonnschein als Beifahrer über einen Offroad-Parcours oder am Steuer einer Actros-Zugmaschine, das Markenerlebnis schlechthin zu erleben. Anschließend galt es den angesprochenen ersten Saisonsieg von Paul di Resta gebührend zu feiern.

Die Sportmarketing-Experten von W-com waren sowohl für die Konzeption, als auch die Umsetzung aller Aktivierungspakete zuständig. Es wurde der zeitliche Ablauf koordiniert, die Gäste und die Experten vor Ort betreut und zudem ein Fotografen-Team engagiert, welches das gesamte Wochenende begleitet hat und im Anschluss eine tolle Erinnerung für die Teilnehmer kreieren wird. Events auf höchstem Niveau mit den Experten für Sportmarketing von W-com.

Categories : DTM, Mercedes-Benz


Kontaktieren Sie uns