Agentur W-com organisiert Auftritt des Fan Club in Kaiserslautern

Agentur W-com organisiert Auftritt des Fan Club in Kaiserslautern

Die Sportmarketingagentur W-com hat den Auftritt des Fan Club Nationalmannschaft powered by Coca-Cola beim Länderspiel in Kaiserslautern organisiert. Dabei war W-com auch schon am Tag davor beim Abschlusstraining der Nationalmannschaft in Frankfurt im Einsatz und betreute die Sieger eines Gewinnspiels.

Am Länderspieltag selbst organisierte W-com sowohl zwei große Aktionsflächen vor dem Stadion, als auch einen Teil des Rahmenprogramms im Stadioninneren. So wurde erneut der Fan Club-Bus bereitgestellt, der für viele Tausend Fans vor dem Spiel als Anlaufstation dient. Die W-com-Mitarbeiter versorgten die Fans mit Informationen oder Fan-Artikeln wie Fahnen, Aufklebern oder Fan-Schminke.

Eine logistisch immer besonders große Herausforderung ist das riesige Fan-Zelt, das W-com und seine Partner direkt am Stadion bereitstellen. Stromanschlüsse, Heizung, Equipment für Leinwände, Beamer, Moderation, Caterer und sonstiges müssen organisiert und aufgebaut werden. Für das Rahmenprogramm im Fan-Zelt lässt W-com regelmäßig seine guten Kontakte spielen, um Prominente für einen kurzen Plausch mit den Fans ins Zelt zu lotsen.

Wie bei jedem Heim-Länderspiel koordinierte die Event-Agentur W-com auch wieder die Fan-tastic Moments für die Sieger eines Gewinnspiels. Unter Begleitung eines W-com-Mitarbeiters dürfen Fans dann beim Abschlusstraining, bei Pressekonferenzen oder bei exklusiven Stadionrundgängen unmittelbar vor Anpfiff teilnehmen. Gänsehautmomente, die von der Eventagentur W-com initiiert und koordiniert werden.

In Absprache mit dem DFB sucht die Agentur W-com zudem nach geeigneten Prominenten, die Mitglieder im Fan Club werden sollen, um als Multiplikatoren zu fungieren. In Kaiserslautern etwa wurde Ex-Nationalspieler Olaf Marschall Mitglied im Fan Club Nationalmannschaft powered by Coca-Cola. Die Agentur W-com macht´s möglich.

Die vollständige Projektsteuerung von der Konzeption über die Planung, Organisation und Koordination bis hin zur Umsetzung vor Ort lag in den professionellen Händen der Sportmarketing-Agentur W-com.

 

 

 



Kontaktieren Sie uns